Gemeinschaft der Gemeinden

Rheydt West

 

Pfarre Herz Jesu

Herzlich Willkommen auf den Seiten der GdG Rheydt-West in Mönchengladbach.

Zu unserer GdG gehören die Gemeinden

 Herz Jesu in Pongs 

St. Konrad in Ohler

St. Johannes am Schmölderpark

   St. Margareta in Hockstein

Link zum Anmeldeportal für Gottesdienste und andere Veranstaltungen der Pfarre Herz Jesu

 

Für jeden Sonntag, an dem wir nicht gemeinsam ohne Einschränkungen Gottesdienst feiern können, finden Sie an dieser Stelle einen Vorschlag, wie SIe daheim den Sonntag begehen können - inklusive eines Videos der Predigt eines/r unserer Gottesdienstleiter/innen.

Wortgottesdienstvorschlag zum 1. Fastensonntag, 21.2.2021

 

Freitag, 19. Februar 2021

Sind Sie allein und kommen mit der Vorgehensweise bei Ihrer Impfanmeldung nicht so richtig zurecht, melden Sie sich ruhig im Pfarrbüro. Eine Gruppe Ehrenamtlicher aus dem GdG-Rat wird sich bemühen, Sie zu unterstützen.

Die Vermeldungen des Wochenendes (sprich: alle aktuellen Informationen, auf die wir vom Seelsorgeteam in den Gottesdiensten extra hinweisen möchten) finden Sie jetzt unter der Rubrik "Aktuelles und Pfarrbrief" - oder Sie klicken hier.

 

Liebe Gemeinden,
 
ab Aschermittwoch, den 17. Februar rufen die Glocken wieder zur Feier des Gottesdienstes in den Kirchen unserer Gemeinschaft der Gemeinden. Dies hat der Kirchenvorstand als das zuständige Gremium am 10. Februar entschieden. Tags zuvor hatte der GdG Rat die Argumente für oder gegen eine Wiederaufnahme der Gottesdienste in einer engagierten Diskussion abgewogen. Der Rat meinte mehrheitlich, einer Öffnung der Kirchen für die Gottesdienste nicht zustimmen zu können. Diese Empfehlung und die gegenteilige Meinung des Pastoralteams wurden in die Überlegungen des Kirchenvorstandes miteinbezogen, der nun für die Fortsetzung der Gottesdienste gestimmt hat.
 
Die Liturgie ist ein unverzichtbarer Ausdruck unseres Gemeindelebens. Nach wochenlanger Pause werden die Türen für unsere Messen mit aller gebotenen Vorsicht und Rücksicht auf die noch lange nicht vollständig überwundene Pandemie geöffnet.
 
Eintritt durch die Türen erhalten Alle, die bereit sind, die folgenden unumgänglichen Regeln einzuhalten:
 
  • Eine vorherige Anmeldung ist zwingend. Diese kann wie folgt geschehen: Telefonisch über das Pfarrbüro Herz Jesu (Ry 3548) zu den bekannten Öffnungszeiten oder ab dem 01.03.2021 online über unsere Website gdg-rheydt-west.de.
Nicht angemeldete Personen können leider nicht am Gottesdienst teilnehmen, selbst wenn in der Kirche noch Plätze frei sind. Das macht es dem Ordnungsdienst leichter.
 
  • Mit der Anmeldung erhalten Sie für den jeweiligen Gottesdienst einen festen Platz im Gotteshaus. In Absprache mit dem Ordnungsamt wird für jeden Gottesdienst ein Sitzplan erstellt, so dass eine Änderung des zugeteilten Sitzplatzes nicht möglich ist.
 
  • Es besteht die Verpflichtung zum Tragen einer FFP2 Schutzmaske während des gesamten Gottesdienstes.
 
  • Gemeinsamer Gesang ist nach wie vor nicht gestattet.
 
  • Unsere berechtigte Sorge besteht im Verhalten vor und nach der Messe im Umfeld der Kirche. Bitte halten Sie bei Begegnungen den Mindestabstand ein und tragen Sie Ihre Maske. Haben Sie bitte auch Verständnis, wenn Sie eventuell bei Nichtbeachtung dieser dringenden Bitte angesprochen werden.
 
  • Der Kirchenvorstand hat folgende Gottesdienste zugelassen:
  • die Messefeiern Samstags und Sonntags
  • Die Abendmesse um 19.00 Uhr donnerstags in Herz Jesu mit anschließender Möglichkeit zur Anbetung und zum stillen Gebet bis 21.00 Uhr.
  • Den Begräbnisgottesdienst mit einer Teilnahme bis zu 20 Personen
  • Die Feier der Taufe, die als einzelne Feier gestaltet wird.
Über eine eventuelle Möglichkeit, weitere Gottesdienste zuzulassen berät der Kirchenvorstand am 10. März.
 
Die Gremien haben intensiv und verantwortungsbewusst das pro und contra diskutiert und sich gefragt, wie eine Verbreitung des Virus vermieden und gleichzeitig das Bedürfnis nach gemeinsamen Gottesdiensten miteinander verbunden werden kann.
 
Ich möchte Sie herzlich bitten, unsere Bemühungen zu unterstützen und zu entscheiden, ob Sie Ihrerseits die Gottesdienste unter den beschriebenen Regeln mitfeiern können und wollen.
 
Im Internet wird während der Fastenzeit der sonntägliche Impuls zum diesjährigen Predigtthema: „Es geht. Anders“ zur Feier eines häuslichen Gottesdienstes bereitgestellt.
 
Im Namen aller Mitverantwortlichen grüße ich Sie und wünsche Ihnen für die Zeit der Vorbereitung auf Ostern alles Gute.
 
 
 
Ihr

 

Pfarrer Michael Schicks

 

 

 

Die Gemeindebüros in St. Margareta und St. Konrad sind zurzeit geschlossen!

Das Pfarrbüro in Herz Jesu kann nur noch vorheriger telefonischer Anmeldung besucht werden!

 

 

Neueste Artikel: