Gemeinschaft der Gemeinden

Rheydt West

 

Pfarre Herz Jesu

Herzlich Willkommen auf den Seiten der GdG Rheydt-West in Mönchengladbach.

Zu unserer GdG gehören die Gemeinden

 Herz Jesu in Pongs 

St. Konrad in Ohler

St. Johannes am Schmölderpark

   St. Margareta in Hockstein

Link zum Anmeldeportal für Gottesdienste und andere Veranstaltungen der Pfarre Herz Jesu

 

Für jeden Sonntag, an dem wir nicht gemeinsam ohne Einschränkungen Gottesdienst feiern können, finden Sie an dieser Stelle einen Vorschlag, wie SIe daheim den Sonntag begehen können - inklusive eines Videos der Predigt eines/r unserer Gottesdienstleiter/innen.

Wortgottesdienstvorschlag zum 2. Sonntag im Jahreskreis, 17.1.2021

 

Der Gottesdienst zum Neujahrsempfang am 17.1.2021 kann ja nun leider nicht stattfinden -

aber hier finden Sie die Neujahrsansprache unseres GdG-Ratsvorsitzenden Harald Winkels.

 

 

 

Dienstag, 12. Januar 2021

Liebe Gemeinden,

ich möchte Sie über den aktuellen Beschluss unseres Kirchenvorstandes unterrichten. Er hat in Bezug auf die Wiederaufnahme von Gottesdiensten unter den geltenden Hygieneregeln entschieden, dass frühestens Anfang Februar wieder Messfeiern in unserer Gemeinschaft der Gemeinden stattfinden können. Dies ist als kirchlicher Beitrag zur Eindämmung der Pandemie und ihrer nach wie vor hohen Inzidenzwerte zu verstehen. Das Verhalten der Menschen während der Gottesdienste – so die Beobachtung- stellt keine Gefahr dar. Allerdings stehen Menschen nach/vor der Kirche zusammen. Leider oft ohne Mund- /Nasenbedeckung und nicht in ausreichendem Abstand. Der Wunsch nach Austausch und Kontakt ist nur zu verständlich. Dennoch müssen wir sie vermeiden, um uns nicht anzustecken oder angesteckt zu werden.

Am 26. Januar wird der Kirchenvorstand, der die Verantwortung für die Maßnahmen trägt, erneut entscheiden und die Überlegungen des GdG-Rates dabei berücksichtigen. Tags zuvor werden neue politische Vorgaben der Regierung verkündet, die auch Richtschnur für das kirchliche Handeln sind.

Wir hoffen, sehr bald wieder im gemeinsamen Gottesdienst zusammen kommen zu können. An Weihnachten und zum Jahreswechsel hat die Liturgie vielen Menschen sehr gefehlt.

  • Ausnahmen vom jüngsten Beschluss des Kirchenvorstandes stellen die Beerdigungen dar. Es ist entschieden worden, dass Begräbnisgottesdienste bis zu 20 Personen -also der engste Familienkreis- in der Kirche stattfinden können, um anschließend die Beisetzung auf dem Friedhof vorzunehmen. Dies gilt ab sofort.
  • Für die 3 folgenden Sonntage finden Sie auf unserer Internetseite einen liturgischen Impuls, der Sie im persönlichen Gebet unterstützen soll.
  • Auch in den kommenden Wochen wird abends geläutet (in St. Margareta um 19.00 Uhr, in Herz Jesu und St. Konrad um 19.30 Uhr). Bitte nutzen Sie auch diesen Moment für ein Gebet zu Hause.
  • Erfreulicherweise ist für die diesjährige Sternsingeraktion bereits 4.000,-- € gespendet worden. Segensaufkleber liegen in unseren Kirchen, im Hannes und im Pfarrbüro bereit. Ihre Gabe können Sie dem Sternsinger-Opferstock anvertrauen, im Pfarrbüro bzw. Hannes zu den Bürozeiten abgeben oder überweisen. Wenn es möglich ist, machen sich die Sternsinger am diesjährigen Wochenende des Palmsonntag (27. Und 28. März) auf den Weg durch unsere Pfarre, um einen Ostersegen zu überbringen.

Wir wünschen Ihnen einen guten Weg durch die kommende Woche. Und melden Sie bitte Ihren Gesprächswunsch oder den Bedarf an Unterstützung im Pfarrbüro an.

Ihr Michael Schicks

 

Die Gemeindebüros in St. Margareta und St. Konrad sind zurzeit geschlossen!

Das Pfarrbüro in Herz Jesu kann nur noch vorheriger telefonischer Anmeldung besucht werden!

 

Neueste Artikel: