Gemeinschaft der Gemeinden

Rheydt West

 

Pfarre Herz Jesu

Im Sakrament der Firmung bestätigen Christinnen und Christen ihre Taufe, bei der sie (meist) noch nicht in der Lage waren, ihre Zustimmung zur Aufnahme in die Gemeinschaft der Glaubenden zu geben.

Jedes Jahr findet in unserer GdG eine Firmfeier statt, etwa um den 31.10. jedes Jahres. Die Vorbereitungszeit startet im Januar mit einem unverbindlichen Informationsabend. Im Februar beginnen die Treffen, in den letzten Jahren haben sich dafür  fünf Samstagstermine á etwa vier Stunden als günstig herausgestellt. Meist wird auch eine thematische Fahrt mit zwei Übernachtungen angeboten. Wir schreiben zur Vorbereitung auf den Empfang dieses Sakraments im Dezember alle Jugendlichen an, die am Firmtag zwischen 16 und 18 Jahre alt sind. Selbstverständlich können sich auch Jugendliche aus anderen Gemeinden anmelden. Der Kurs zur Vorbereitung dauert etwa ein halbes Jahr und wird von erwachsenen und erfahrenen Katecheten begleitet. Die Leitung der Firmvorbereitung liegt in der Hand von Gemeindereferent Albert Bettin.

Erwachsene, die das Sakrament der Firmung noch nicht empfangen haben, können sich bei Pfarrer Michael Schicks melden.

 

Firmung 2021
 
Auch im Jahr 2021 soll es eine Firmung geben und nach Möglichkeit auch eine Zeit der Vorbereitung. Im Augenblick sammeln wir Katechetinnen und Katecheten Ideen, wie eine coronakonforme Vorbereitung funktionieren kann. Großen Wert haben wir bei den Aktionen und den Gottesdiensten immer auf den direkten persönlichen Austausch mit und unter den Jugendlichen gelegt; wie das in diesem Jahr möglich sein kann, wissen wir noch nicht.
 
Daher haben wir noch keinen Firmtermin mit dem Bistum abgesprochen und auch die Kandidatinnen und Kandidaten noch nicht angeschrieben. Wir bitten Euch noch um etwas Geduld, bis eine Einladung ins Haus flattert.
 
Albert Bettin

 

Neueste Artikel: