Gemeinschaft der Gemeinden

Rheydt West

 

Pfarre Herz Jesu

Im Sakrament der Firmung bestätigen Christinnen und Christen ihre Taufe, bei der sie (meist) noch nicht in der Lage waren, ihre Zustimmung zur Aufnahme in die Gemeinschaft der Glaubenden zu geben.

Jedes Jahr findet in unserer GdG eine Firmfeier statt, etwa um den 31.10. jedes Jahres. Die Vorbereitungszeit startet im Januar mit einem unverbindlichen Informationsabend. Im Februar beginnen die Treffen, in den letzten Jahren haben sich dafür  fünf Samstagstermine á etwa vier Stunden als günstig herausgestellt. Meist wird auch eine thematische Fahrt mit zwei Übernachtungen angeboten. Wir schreiben zur Vorbereitung auf den Empfang dieses Sakraments im Dezember alle Jugendlichen an, die am Firmtag zwischen 16 und 18 Jahre alt sind. Selbstverständlich können sich auch Jugendliche aus anderen Gemeinden anmelden. Der Kurs zur Vorbereitung dauert etwa ein halbes Jahr und wird von erwachsenen und erfahrenen Katecheten begleitet. Die Leitung der Firmvorbereitung liegt in der Hand von Gemeindereferent Albert Bettin.

Erwachsene, die das Sakrament der Firmung noch nicht empfangen haben, können sich bei Pfarrer Michael Schicks melden.

 

Firmkatechese 2020

Aufgrund der Coronakrise konnten sich die Firmkandidaten und -kandidatinnen bislang nur einmal treffen. Wir Katecheten haben daher überlegt, an dieser Stelle einige Anregungen und Texte zur eigenen Vorbereitung einzustellen und uns zusätzlich zu einer großen Videokonferenz an den Wochenenden, an denen Treffen anberaumt waren, zu verabreden.

 

 Hier findet Ihr also unsere Anregungen zum Thema: Gott und mein Bild von ihm.

Eine Anleitung für das Konferenzprogramm findet ihr unter diesem Link

Neueste Artikel: