Drucken

KiTa St. Johannes: Start in das  Jahr 2018

Das gesamte Team und die Kinder aus der Tageseinrichtung St. Johannes wünschen allen ein gesundes und friedliches neues Jahr 2018.

Wir starten das neue Jahr mit einem Projekt. Dieses trägt den Namen „Wir entdecken den Dschungel“. Gemeinsam erarbeiten wir das Thema und sind gespannt was wir alles so erfahren. Außerdem möchten wir das Projekt mit in die Karnevalszeit einbeziehen und sind voller Vorfreude welche Kostüme und Aktionen uns erwarten.

Im Januar sind wir wieder bei Trinkgut zur jährlichen Karnevalsfeier eingeladen. Einige Kinder, Eltern und auch das Team freuen sich auf lustige Lieder, Verkleidungen und tolle Mit-Mach- Tänze, die wir gemeinsam erleben können.

An Altweiberdonnerstag freuen wir uns das Rheydter-Kinderprinzenpaar wieder bei uns begrüßen zu können. Auch in diesem Jahr werden wir das Kinderprinzenpaar mit Liedern und lustigen Tänzen empfangen und hoffen auf eine jecke Zeit.

 

Wie vielleicht einigen bekannt ist, hat die ProMultis gGmbH im vergangenen Jahr gemeinsam mit allen Kindern aus den Tageseinrichtungen nach einem Maskottchen gesucht. Alle Kinder haben ihre Ideen wie es aussehen könnte zu Papier gebracht. Und nun ist es endlich soweit. Nach einer Abstimmung wurde entschieden, dass das Maskottchen den Namen „Peppi“ trägt und  in alle Tageseinrichtungen ab Januar einziehen wird. Nun ist er ein fester Bestandteil der Einrichtung und steht den Kindern, sowie den Fachkräften im Alltag unterstützend zur Seite.

Im Sommer 2018 gehen 25 Kinder aus unserer Einrichtung in die Schule. Diese „Fiffikus“ Kinder treffen sich regelmäßig, um ihre Interessen auszutauschen, Aktionen zu planen und umzusetzen. Wir freuen uns auf eine spannende Zeit mit allen Kindern und Eltern.

Liebe Grüße Ihr Team aus der Tageseinrichtung für Kinder St. Johannes