Gemeinschaft der Gemeinden

Rheydt West

 

Pfarre Herz Jesu

Unsere Kindergärten stehen unter der Trägerschaft der 

Familienzentrum Martinshof
Am Martinshof 2 

41239 Mönchengladbach-Pongs
St. Konrad
Konradstraße 68

41069 Mönchengladbach-Ohler
St. Johannes
Urftstraße 214

41239 Mönchengladbach-Schmölderpark
St. Margareta
Am Hasenberg 51

41239 Mönchengladbach-Hockstein

Neues aus der Kita St. Margareta

Karneval

Die Karnevalsparty zum Thema: Bunte Unterwasserwelt am Altweiberdonnerstag verlief sehr trocken, aber mit dem Programm für die Eltern und dem wiederum tollen Buffett war es ein schönes Fest. Viele Fotos von den geschminkten Kindern, dem Spiel der 5 kleinen Fische, dem Piratentanz und dem Meereswassertanz wurden von den Eltern als Erinnerung an das Fest bestellt.

 

Projektarbeit

Nach Karneval startete für die „Ranzenrocker“ das Projekt Mathe- Kings.

Das Kennenlernen der Zahlen von 1 - 10 und auch darüber hinaus erfolgte spielerisch anhand von „Körperzahlen“, der Geschichte vom Zahlenfresserchen, der Trommel- 5 und vieles mehr.

Zur Zeit beschäftigen sich die Großen mit der Zahl 100. Was kann man aus 100 Bechern alles bauen? Wie kann man alle Becher zählen? Was verändert sich, wenn man 2x 100 Becher zur Verfügung hat? Eine spannende Entdeckungsreise bis zu den Sommerferien.

 

Die Polizei im Kindergarten

Darauf freuen sich alle Kinder: Herr Hanschmann kommt in die Gruppen, erzählt von der Arbeit eines Polizisten und beantwortet die Fragen der Kinder. Der Höhepunkt ist natürlich die Erkundung des Polizeiautos. Die Kinder dürfen sich in das Auto setzen und die Sirene einschalten, so dass alle Nachbarn hören, wen wir zu Besuch haben.

 

Ponybesuch

Seit April haben wir wieder regelmäßigen Besuch von Pony Felix, der sich ganz gelassen von den Kindern streicheln und füttern lässt. Auch die zunächst etwas ängstlichen Kinder trauen sich bald immer näher an das Pony heran.

Wir lernen, wie man ein Pony striegelt, welche Bürsten Felix gerne mag und vor allem, was er am liebsten frisst.

Inzwischen wollen auch alle Kinder auf Felix reiten und freuen sich auf die Tage, wenn er wieder bei uns ist.

 

Abendmahlfeier

Am Mittwoch haben einige Kinder mit unserer Hilfe drei große Brote gebacken. Am Gründonnerstag versammelten wir uns dann alle um einen langen „Tisch“ in der Turnhalle, den wir gemeinsam mit Blumen, Kerzen, Palm und Brot deckten, so wie Jesus mit seinen Jüngern beim Paschafest in Jerusalem.

Nach der Erzählung vom letzten Abendmahl haben wir das Brot gebrochen und miteinander geteilt und dazu roten Traubensaft getrunken.

In der Kirche feierten wir dann am Dienstag nach Ostern Gottesdienst, bei dem Jesus als unser Osterlicht Thema war.

 

Neueste Artikel: