Gemeinschaft der Gemeinden

Rheydt West

 

Pfarre Herz Jesu

"Stifte machen Mädchen stark"
Stifte machen Mädchen stark – unter diesem Motto sammelt der Weltgebetstag (WGT) alte Schreibgeräte. Durch das Recycling von Stiften unterstützt der Weltgebetstag ein Team aus LehrerInnen und PsychologInnen, das 200 syrischen Mädchen in einem Flüchtlingscamp im Libanon Schulunterricht ermöglicht. Für 450 Stifte kann zum Beispiel ein Mädchen mit Schulmaterial ausgestattet werden und so eine Tür für eine bessere Zukunft öffnen. 
Gesammelt werden Kugelschreiber, Gelroller, Marker, Filzstifte, Druckbleistifte, Füllfederhalter und Patronen können abgegeben werden.
Nicht akzeptiert werden Klebestifte, Radiergummis, Lineale, Bleistifte und Scheren.
Pro gesammeltem Schreibgerät erhält der WGT 1 Cent als Spende.
An dieser Sammelaktion wird sich die kfd Herz Jesu beteiligen. Für Ihre Spende steht ab Ende November eine Sammelbox im Pfarrbüro Herz Jesu  während den Öffnungszeiten bereit sowie im Cafe Hannes Mo. und Do. 14.00 - 17.00 Uhr sowie Mi. 09.00 - 12.00 Uhr.
 
Aktion: Weihnachtsplätzchen
Der Verkauf der selbstgebackenen Plätzchen der kfd Herz Jesu am 1. Adventwochenende ist inzwischen schon zur Tradition geworden. Der Verkauf findet in diesem Jahr am Sa. 02.12. und So. 03.12.2017 nach den Gottesdiensten in Herz Jesu statt.
Der Erlös ist wie in den vergangenen Jahren für unser Patenkind Dorcas in Benin bestimmt.
Wer diese Aktion mit selbstgebackenen Plätzchen unterstützen möchte oder mit uns am Freitag 24.11. backen möchte, kann sich bei Gisela Stricker,Tel. 02166-34651 melden.
 
Zum Gottesdienst im Advent
lädt die kfd Herz Jesu  am Mittwoch 06.12. um 14.30 Uhr ein. Im Anschluss findet ein besinnlicher Nachmittag im Jugendhaus Am Martinshof statt. Nichtmitglieder, die an diesem Nachmittag teilnehmen möchten melden sich bitte unter Tel. 02166-34651 bis zum 30.11. an.
Unkostenbeitrag 6,00 €.
 
Zum ersten Gottesdienst im Neuen Jahr mit anschließendem Neujahrsfrühstück
lädt die kfd Herz Jesu am Dienstag 30.01.2018 um 9.45 Uhr herzlich ein.
 
Gisela Stricker

Neueste Artikel: