Gemeinschaft der Gemeinden

Rheydt West

 

Pfarre Herz Jesu

Besuch der Ölmühle im Volksverein
 
Die kfd Herz Jesu besuchte im Oktober mit 15 interessierten Teilnehmer*innen die Ölmühle des Volksvereins Mönchengladbach auf der Geistenbecker Straße.
Bei  Gebäck und Kaffee/Tee, stellte die Leiterin der Ölmühle Frau Hoch allgemein den Volksverein vor und berichtete dann über die Entstehungsgeschichte der Ölmühle vor über 10 Jahren. Im Anschluss begann unsere Besichtigungstour. Beginnend beim Rapssamensilo (es werden nur Samen von regionalen Feldern verarbeitet), über die Rapssamenmühle, wo die Samen zermahlen bzw. kalt gepresst werden. Das reine Öl wird in einem 1000 Liter Fass gesammelt und zeitnah von 2 Mitarbeitern des Volksverein in Flaschen mit Hilfe einer Vakuumpumpe per Hand abgefüllt und verschlossen. Das Etikettieren und Verpacken der Flaschen erfolgt ebenfalls von Hand.
Das Öl gehört zu den 10 besten Rapsölen in Deutschland und wurde schon mehrfach prämiert. Es ist beim Volksverein und mittlerweile an 100 Verkaufsorten erhältlich. Der Verkaufserlös kommt dem Volksverein zugute, der damit u.a. langzeitarbeitslose Menschen fördert.
Mit vielen neuen Informationen über dass, was vor unserer Haustür passiert und einem Probierfläschchen Rapsöl verabschiedeten sich die Besucher beim Volksverein.
                                                                                                                                     Martina Maas 
 
Dienstag          28.01.2020       9.45 Uhr
Erster Gottesdienst der Frauengemeinschaft im Neuen Jahr mit anschließendem Neujahrsfrühstück und Mitgliederversammlung
Hierzu ist eine Anmeldung bis zum 20.01.2020 erforderlich
 

Neueste Artikel: