Drucken

Kaffee nach der Messe in St. Margareta

2015 haben wir die schöne Tradition aus St. Johannes übernommen, sonntags Kaffee, Trinkpäckchen und Kekse nach der Messe in St. Margareta anzubieten. Seitdem nehmen sich immer wieder Gottesdienstbesucher Zeit für einen Plausch. Mal sind es mehr, mal weniger - "sitzengeblieben" sind wir aber noch nie auf unserem Kaffee.
Unsere Kaffeekasse hat sich dabei in den letzten Jahren erstaunlich gut gefüllt. Am ersten Fastensonntag haben wir daraus 100,- € für das Zachäushaus in Burundi übergeben können. Ein ganz herzliches DANKESCHÖN an alle, die diese Spende ermöglicht haben!
Aber auch wenn jemand gerade kein Kleingeld zur Hand haben sollte, ist er bei uns herzlich eingeladen.
In diesem Sinne: bis bald


Marion und Norbert Ochotta