Gemeinschaft der Gemeinden

Rheydt West

 

Pfarre Herz Jesu

Förderverein Hannes

Am 14. März 2018 war es soweit. Wir haben einen Förderverein für das Begegnungszentrum Hannes gegründet. 18 Menschen kamen im Saal des Begegnungszentrums zusammen, um an der Gründungsveranstaltung teilzunehmen und den Förderverein zu gründen.

Monatelang haben sich einige Verwegene getroffen, um an der Satzungsvorlage zu feilen. Nach Gesprächen mit dem Finanzamt, einem Notar  und vielen Wissenden konnten wir die Satzungsvorlage in der Gründungsveranstaltung vorlegen. Diese nahm mit einer kleinen Änderung die Satzung an, die ab sofort die Grundzüge des Vereins regelt.

Der Name lautet: Förderverein Begegnungszentrum Hannes (e.V.)

Friedhof St. Margareta, Sitzgruppe Neugestaltung des Hocksteiner Friedhofs
 
Die Ausbesserungsarbeiten auf dem Friedhof von St. Margareta sind mittlerweile abgeschlossen. Die Firmen Ohlig und Heinen (von der Forst) haben
in Kooperation die gesamte Umgrenzung des Friedhofs neu bepflanzt,
die Eingangsbereiche neu gestaltet und Wege sowie Freiflächen neu belegt und begradigt.
In der Mitte des Friedhofs ist eine Sitzgruppe angelegt worden, die zum Verweilen einlädt.
Ich danke Georg Ohlig und Uli von der Forst für ihre Arbeit und hoffe, dass sich nicht nur die Hocksteiner an den Verbesserungen ihres Friedhofs erfreuen. Dem Förderverein St. Margareta danke ich sehr herzlich im Namen des Kirchenvorstands für die finanzielle Unterstützung.
Er hat die Maßnahme mit einem hohen Beitrag gefördert.

 
Michael Schicks

Der Förderverein der katholischen Kirchengemeinde St. Margareta Hockstein e.V. stellt sich vor: 

                                                 
 
Der Förderverein St. Margareta wurde im Jahr 2005 gegründet mit dem Ziel, das Gemeindeleben zu fördern.
Wir unterstützen finanziell die kirchliche Jugend-, Familien- und Seniorenarbeit.
Konkrete Förderbeispiele sind die Renovierung des Pfarrheims, sowie die Neugestaltung des Friedhofs von St. Margareta. Wir freuen uns sehr, wenn Sie durch Ihre Mitgliedschaft die Arbeit des Vereins unterstützen.
Beiträge und freiwillige Zuwendungen sind im Rahmen der gesetzlichen Zulässigkeit als Spende steuerlich abzugsfähig.

 
Hier geht es zum Aufnahmeantrag.

Neueste Artikel: