Gemeinschaft der Gemeinden

Rheydt West

 

Pfarre Herz Jesu

Sammeln Sie Getränkedeckel aus Kunststoff
 
Rotary International finanziert Polio-Impfungen durch den Verkauf von Getränkedeckeln aus Kunststoff an Recyclingunternehmen. Mit 500 Deckeln kann Rotary eine lebenswichtige Impfung bezahlen.
Deshalb rufen wir mit zu dieser Aktion auf:
Frau Christina Sperling, eine ehrenamtliche Mitarbeiterin in unserer GdG, wird die Deckel dann an Rotary weiterleiten.
Sammeln Sie mit und retten sie leben. – jeder Deckel zählt.
Die Getränkedeckel aus Kunststoff können Sie gerne in unserem Café Hannes, Urftstr. 214, zu den Öffnungszeiten (Mo. 14 - 17 Uhr, jeden 2. & 4. Montag schon ab 11Uhr, Mi. von 9-12 Uhr, Do. 14-17 Uhr) abgeben.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.deckel-gegen-polio.de     
                                                         
  Roland Weber

Neue Leiterin im Café Hannes - Frau Kerstin Holzem

Seit Anfang Juli ist Frau Kerstin Holzem unsere neue Leiterin im Café Hannes. Wir freuen uns sehr, dass der Kirchenvorstand Frau Holzem mit einem geringen Beschäftigungsumfang für unser Café Hannes angestellt hat. Mit ihr haben wir eine Person gewinnen können, die unsere ehrenamtliches Service-, Back- und Koch-Team gut kennt und schon längere Zeit im Café ehrenamtlich mitgearbeitet hat .  Wir sind davon überzeugt, dass Frau Holzem eine gute Ansprechpartnerin für alle Ehrenamtlichen/Innen und Besuchern/Innen im Café sein wird und sicherlich auch neue Impulse für unser Café Hannes setzen wird.  Wir wünschen  Ihr viel Freude mit den Menschen in unserem Café Hannes!

                                                                                                                                                                            Roland Weber

Neues aus dem Café Hannes

Mein Name ist Kerstin Holzem, ich bin 42 Jahre alt, verheiratet und Mutter von 2 Töchtern im Alter von 10 und 13 Jahren.
Nach der Kommunionsvorbereitung unserer jüngsten Tochter habe ich einen Weg gesucht, um mich aktiv am Gemeindeleben zu beteiligen. Dabei bin ich auf das Café Hannes gestoßen und habe viele schöne Einblicke in die Aufgaben und Abläufe des Cafés erhalten. Als aktives Mitglied des Service- wie auch des Backteams lernte ich schnell die ehrenamtlichen Mitarbeiter kennen. 
Die Arbeit, wie auch die Begegnungen mit den Ehrenamtlern und den Gästen gefiel mir von Beginn an sehr gut.  
Umso mehr freue ich mich, dass ich die Nachfolge von Stephanie Schippers antreten durfte.
Oft werde ich gefragt, was ich verändern möchte. Es fällt mir schwer diese Frage zu beantworten, da Veränderungen mit der Zeit und den Menschen wachsen müssen. Wir werden wachsam die Bedürfnisse beobachten und im Team die nötigen Anpassungen vornehmen.
Wenn Sie Vorschläge, Anregungen oder eine Idee haben, mit der Sie sich aktiv bzw. passiv einbringen möchten, können Sie sich gerne bei mir melden.  Telefonisch erreichen Sie mich montags und mittwochs von 9-12 Uhr im Pfarrbüro St. Johannes persönlich, wie auch telefonisch unter der Rufnummer 02166/31513  bzw. jederzeit per email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Wie in allen Bereichen ist es schön, wenn die Arbeit auf möglichst viele Personen verteilt werden kann. Aktuell suchen wir hauptsächlich für die Nachmittage (montags und donnerstags von 14-17 Uhr) Unterstützung. Lernen Sie uns kennen und finden Ihren Platz im Team.
Sie waren noch nie oder schon lange nicht mehr bei uns im Café Hannes? Ich lade Sie / Euch ein, sich einen Eindruck von der schönen Atmosphäre zu machen.
An dieser Stelle möchte ich mich bei allen Ehrenamtlichen, Hauptamtlichen und bei allen Gästen für die herzliche Aufnahme und das mir entgegengebrachte Vertrauen bedanken.
Herzlichst
Kerstin Holzem

Neueste Artikel: