Gemeinschaft der Gemeinden

Rheydt West

 

Pfarre Herz Jesu


Begegnungszentrum Hannes in der Gemeinde St. Johannes

Das Begegnungszentrum Hannes in unserer Gemeinde St. Johannes gehört zur Katholischen Pfarre Herz Jesu und leistet vielfältige soziale und pastorale Arbeit in unseren vier Stadtteilen Hockstein, Ohler, Pongs und rund um den Schmölderpark. Die soziale Arbeit richtet sich an alle Menschen in diesen Stadtteilen, unabhängig von Konfession und Religion.

Das Hannes ist ein Begegnungszentrum, das einen wesentlichen Beitrag zu einem guten Miteinander leistet. Ziel ist es, sich für mehr Lebensqualität einzusetzen, besonders für Menschen in unseren Stadtteilen, die von Armut, Benachteiligung und Vereinsamung betroffen sind. Dies geschieht vor allem durch die verschiedensten Angebote und durch das Engagement ehrenamtlicher Mitarbeiter.

Die soziale und pastorale Arbeit wird begleitet und unterstützt durch hauptamtliche Mitarbeiter der Pfarre Herz Jesu und durch den Regionalen Caritasverband Mönchengladbach.

Ganz herzlich möchten wir uns bei Ihnen für ihr Engagement und Ihre Spenden bedanken! 
Ohne Ihre Hilfe wäre diese  Caritaspastoral in unserer Pfarre Herz Jesu so nicht möglich!  
Wenn Sie unsere vielfältigen Angebote in unserem  Begegnungszentrum Hannes unterstützen möchten, können Sie uns gerne eine Spende auf das
Konto der Pfarre Herz Jesu, Rheydt,  

IBAN DE71 3105 0000 0000 0848 71, Stichwort  "Hannes"  oder  "Lädchen"
 
überweisen oder diese in einem der Gemeindebüros abgeben. Natürlich stellen wir Ihnen auch gerne  eine Spendenquittung aus. 

Hannes - Netzwerk 55plus - Rund um den Schmölderpark

Im Januar haben alle Menschen ab 55, die rund um den Schmölderpark wohnen, eine Einladung für die Auftaktveranstaltung  unseres neuen Netzwerks 55plus bekommen. Ende Januar gab es ein erstes, schon sehr erfolgreiches Treffen in der Mensa der Gesamtschule Espenstraße. 

 

Unsere Idee des Netzwerkes "55plus" ist es, Menschen ab 55 im Wohnbereich Schmölderpark miteinander in Kontakt zu bringen und zu vernetzen.

Sie entscheiden, ob und für welche Dinge sie sich engagieren und/oder woran sie sich beteiligen möchten.

Ein solches wohnortsnahes Netzwerk kann die Lebensqualität für sie und ihre Nachbarn bereichern und zur weiteren Attraktivität unseres Stadtteils rund um den Schmölderpark beitragen. Das Netzwerk ist offen für alle Menschen und konfessionell unabhängig.

Sie suchen Kontakt                  -           und haben Lust auf etwas Neues?

Sie wollten schon immer mal ... -           und suchen Gleichgesinnte?

Sie gehen bald in Rente            -           und was haben Sie jetzt vor?

Die Kinder sind aus dem Haus  -           und woran hätten Sie jetzt Spaß?

Wenn Sie diese und ähnliche Fragen bewegen, dann melden Sie sich in unserem Gemeindebüro im Begegnungszentrum Hannes, Urftstr. 214 Tel. 02166/31513.

Wir laden Sie herzlich ein, sich an der Bildung dieses Netzwerks "55plus" zu beteiligen und freuen uns auf ihre Ideen.

                                                                                                                                 Roland Weber

 

 

Neueste Artikel: