Gemeinschaft der Gemeinden

Rheydt West

 

Pfarre Herz Jesu


Begegnungszentrum Hannes in der Gemeinde St. Johannes

Das Begegnungszentrum Hannes in unserer Gemeinde St. Johannes gehört zur Katholischen Pfarre Herz Jesu und leistet vielfältige soziale und pastorale Arbeit in unseren vier Stadtteilen Hockstein, Ohler, Pongs und rund um den Schmölderpark. Die soziale Arbeit richtet sich an alle Menschen in diesen Stadtteilen, unabhängig von Konfession und Religion.

Das Hannes ist ein Begegnungszentrum, das einen wesentlichen Beitrag zu einem guten Miteinander leistet. Ziel ist es, sich für mehr Lebensqualität einzusetzen, besonders für Menschen in unseren Stadtteilen, die von Armut, Benachteiligung und Vereinsamung betroffen sind. Dies geschieht vor allem durch die verschiedensten Angebote und durch das Engagement ehrenamtlicher Mitarbeiter.

Die soziale und pastorale Arbeit wird begleitet und unterstützt durch hauptamtliche Mitarbeiter der Pfarre Herz Jesu und durch den Regionalen Caritasverband Mönchengladbach.

Montagsgespräche 

 

Wo kommt in Zukunft die Energie her?
Wie managen Unternehmen ihren Energiebedarf?
Montagsgespräch am 25.09.2017
 
Wasser, Wind, Sonne, Gas, Öl Atom ...
Die Grundlagen unserer Energieversorgung steht zur Diskussion.
Es gibt keine einfachen Lösungen und es geht auch immer um Profit, Lobbyismus, Subventionen, Gewinner und Verlierer.
Wie wollen wir in Zukunft unseren Energiebedarf decken?
Welche Optionen und Perspektiven gibt es?
Im Gespräch bekommen Sie einen Einblick, wie Wirtschaftsunternehmen heute Antworten auf die Zukunftsfrage suchen und Strategien entwickeln.
Und: Was können wir für unsere private Situation daraus lernen?
 
Als Gesprächspartner konnten wir Herrn Jan Wollesen von E.ON Energy Management Europe für diesen Abend gewinnen.
 
Das Montagsgespräch findet am 25.09.2017, 19.30 Uhr,  im Begegnungszentrum Hannes, Urftstr. 214 statt.
Gerne können Sie auch an diesem Abend den Getränkeservice von unserem Café Hannes wahrnehmen.
                                                                                                                      Roland Weber
 

 

Störfall Thiange!? Auswirkung für Mönchengladbach
Montagsgespräch am 20.11.2017
 
Vorankündigung!
Referent ist angefragt
 
Das Montagsgespräch findet am 20.11..2017, 19.30 Uhr,  im Begegnungszentrum Hannes, Urftstr. 214 statt.
Gerne können Sie auch an diesem Abend den Getränkeservice von unserem Café Hannes wahrnehmen.
                                                                                                                      Roland Weber
 

 

 

 

 

 

Plattdeutsch im Café Hannes

 

 

„Plattdeutsch im Rheydter Westen“ so oder ähnlich hätte man das Treffen im Café Hannes überschreiben können. Heinz Habrich hat bei einer Zusammenkunft am 10. Mai im Café Hannes einige Volkslieder in Plattdeutsch vorgetragen, mit denen er einen Erfahrungs- und Gedankenaustausch über Erlebnisse mit der plattdeutschen Sprache in Rheydt einleitete. Neben eigenen Übertragungen ins Plattdeutsch las er aus dem Buch von Johannes Heck „Effe  Platt für montere Lüt“ vor. Lebhaft berichteten und erzählten die Teilnehmer eigene Erleb­nisse mit der plattdeutschen Sprache aus früherer Zeit.

Für jung und alt gibt es folgende sportliche Aktivitäten im Hannes:

Gymnastik - dienstags von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Yoga - mittwochs von 18:30 Uhr - 20:00 Uhr
Venengymnastik - donnerstags von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Neues Dach für unser Begegnungszentrum Hannes 

In den letzten Monaten konnte man es an den Gerüsten und den Dämmplatten rund um unser Begegnungszentrum Hannes in der Gemeinde St. Johannes erkennen: 

Das  Begegnungszentrum Hannes hat ein neues Dach bekommen.

Nachdem das Dach in den vergangenen Jahren immer wieder undicht war, freuen wir uns sehr, dass es nun rundum erneuert wurde. Wir sagen dem Kirchenvorstand unserer Pfarre Herz Jesu und dem Bistum Aachen herzlichen Dank  für die umfangreiche Dachfinanzierung.

An der Dachsanierung kann man auch erkennen, dass sich alle Beteiligten dafür einsetzen, dass wir mit unserem Begegnungszentrum Hannes als Kirche vor Ort langfristig in diesem Stadtteil präsent bleiben wollen.

                                                                                                                                                             Roland Weber

Die Senioren treffen sich zur geselligen Kaffee- und Plauderstunde:

dienstags von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr, einmal im Monat mit Gottesdienst

Neueste Artikel: